Stadtflitzer 2022: Günstige Kleinstwagen für großen Fahrspaß

Stadtflitzer 2022: Günstige Kleinstwagen für großen Fahrspaß
Images
  • Von deutschewhiskybrenner
  • 496 Ansichten

Lifestyle- & Sportmodelle: Kleinstwagen mit besonderem Profil

Mit peppigen Farbakzenten, pfiffigem Interieur, sportlichen Anbauteilen oder Open Air Feeling in Modellen mit Faltdach sind günstige Kleinwagen für Lifestyle-Fans und trendige junge Leute sowie als Auto für Frauen attraktiv. Darüber hinaus gibt es etwa Mini-SUV oder Crossover mit Allradantrieb, die Abenteuerlook in den Alltag bringen und auch abseits der Straße zum Einsatz kommen können.

Stadtflitzer 2022: Günstige Kleinstwagen für großen Fahrspaß

Retrocharme, sportlicher Auftritt und Crossover

Vor allem die asiatischen Hersteller haben mit ihren gut ausgestatteten 5-Türern dazu beigetragen, dass Autos der Mini-Liga in neueren Baujahren mehr Komfort, Ausstattung und technische Optionen wie Getriebe mit Automatik zu bieten haben. 5-Türer sind bei vielen Herstellern inzwischen Standard, so dass die 4-Sitzer als Familienauto und Alltagsauto mit bequemerem Zustieg besser zu nutzen sind.

Darüber hinaus haben viele Autobauer sportliche Versionen im Programm, die mit mehr PS oder Rallyedekor wie beim Kia Picanto GT Line eine junge Zielgruppe ansprechen. Besonders Fiat setzt mit seinem Retro-Klassiker Fiat 500 auf Lifestyle und bringt den Frauenliebling mit Faltdach nach Cabrio-Vorbild auf den Markt. Zudem heizen die Italiener ihrem Kultmodell mit dem Fiat Abarth 595 ordentlich ein und bauen mit den Esseesse oder Abarth Competizione kleine Sportwagen. Mit 180 PS und 6,7 Sekunden Spurtzeit treten sie als sportliche Kleinwagen gegen große Konkurrenz aus der Sportwagenklasse an.

Im Trend liegen in der Kleinstwagenklasse nun auch kleine Crossover und Micro-SUV, wie sie etwa Suzuki mit dem Ignis oder Toyota mit dem Aygo X 2022 anbieten.