Fortnite offline: Update 16.40 kommt heute - Server-Downtime, erste Patch-Infos

  • Heim
  • Weibliche Pflege
  • Fortnite offline: Update 16.40 kommt heute - Server-Downtime, erste Patch-Infos
Fortnite offline: Update 16.40 kommt heute - Server-Downtime, erste Patch-Infos
Images
  • Von deutschewhiskybrenner
  • 230 Ansichten
Quelle: Epic Games

Fortnite geht offline: Epic Games kündigt planmäßige Wartungsarbeiten für den Battle-Royale-Shooter an - das Update 16.40 steht bevor. In einem aktuellen Reddit-Thread nennen die Entwickler die konkrete Uhrzeit für die Downtime: Fortnite ist ab 10 Uhr vorübergehend offline. Eine erste Vorschau auf die Patch Notes liegt ebenfalls bereits vor. Auf euch warten unter anderem eine neue Waffe und eine neue Wild Week. Zudem feiert in Kürze Beast Boy sein Debüt im BR-Shooter.

Fortnite down: Epic Games kündigt eine Downtime für den Battle-Royale-Shooter an. Heute erscheint das Update 16.40, das neue Inhalte und zusätzliche Bugfixes sowie Optimierungen aufspielt. In einem aktuellen Reddit-Thread nennen die Entwickler eine konkrete Uhrzeit: Die Wartungsarbeiten beginnen um 10 Uhr. Logins und Spielbeitritte sind dann zunächst nicht mehr möglich. Das Matchmaking-System wird wie gewohnt eine halbe Stunde früher abgeschaltet, sodass ihr gegen 9:30 Uhr dem vorerst letzten Match beitreten könnt. Wie lange Fortnite offline bleibt, geht aus den Angaben nicht hervor.

Fortnite offline: Update 16.40 kommt heute - Server-Downtime, erste Patch-Infos

Für gewöhnlich sind die Fortnite Downtimes (jetzt kaufen 16,99 € ) nur von kurzer Dauer: Gegen Mittag sollte sich der Battle-Royale-Shooter wieder wie gewohnt spielen lassen. Im Zuge der Server-Downtime steht das Update 16.40 als Download bereit. Die konkreten Patch Notes liegen bisher zwar nicht vor. Im erwähnten Reddit-Thread gibt Epic Games allerdings einen ersten Ausblick auf die zu erwartenden Änderungen und Neuerungen. Angekündigt ist beispielsweise die neue Waffe "Marksman Six Shooter", die als Exotic ins Spiel kommt. Darüber hinaus startet am 13. Mai eine neue Wild Week. Im Zuge des Updates wird zudem die exotische Schrotflinte The Dub aus dem Spiel entfernt.

Für den 13. Mai ist außerdem das Debüt von Beast Boy für Fortnite vorgesehen. Spieler können Beast Boys eingebautes "Wie im Affenzirkus"-Emote verwenden, um sich in die Gorillaform zu verwandeln und so den Wildtieren der Insel gefährlich nahe zu kommen. Zusätzlich gibt es noch eine Casual-Version des Outfits namens "Garfield Logan". Das Beast Boy-Outfit, das Couch Titan-Rückenaccessoire und Beast Boys Schläger-Spitzhacke werden einzeln oder als Teil des Beast Boy Bundles im Item-Shop verfügbar sein.

"Alle, die mit Beast Boy und Raven früher ein Team bilden wollen, haben dazu im Teen Titans Cup die Chance. Das spezielle Turnier findet am 12. Mai statt und alle Teilnehmenden haben die Chance das Beast Boy-Outfit sowie das Couch Titan-Rückenaccessoire vorab freizuschalten", kündigt Epic Games an. Jeder, der mindestens acht Punkte erzielt, erhält den BBRae-Ladebildschirm; für alle Teilnehmer gibt es ein neues Spraymotiv. Sobald uns weitere Infos aus dem Fortnite Update 16.40 erreichen, erfahrt ihr das wie gewohnt auf unserer Webseite.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du externe Inhalte von [PLATTFORM]. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst:Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.Externe Inhalte Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.zur Startseite