Gewächshaus bepflanzen: Darauf solltest du achten - Utopia.de

  • Heim
  • Empfehlen
  • Gewächshaus bepflanzen: Darauf solltest du achten - Utopia.de
Gewächshaus bepflanzen: Darauf solltest du achten - Utopia.de
Images
  • Von deutschewhiskybrenner
  • 45 Ansichten

Du willst selber ein Gewächshaus bepflanzen? Bei ausreichend Platz im Garten kann das eine tolle Freizeitbeschäftigung sein. Wir geben dir Tipps und Infos zum ökologischen Aspekt eines eigenen Gewächshauses.

Diese Pflanzen kannst du am besten in einem Gewächshaus anbauen

Wenn du dein eigenes Gewächshaus zu Hause bepflanzen möchtest, kommt dir wahrscheinlich Gemüse als Erstes in den Sinn. Das eignet sich grundsätzlich auch am besten zur Anzucht im Gewächshaus. Häufig werden zum Beispiel Zucchini, Gurken, Tomaten, Paprika, Feldsalat, Spinat oder Lauch angebaut. Diese Gemüsesorten gedeihen besser in einem Gewächshaus, da sie hier vor Schädlingen und Feuchtigkeit besser geschützt sind als im Freiland.

Allerdings können nicht alle Pflanzen gemeinsam in einem Gewächshaus gezogen werden. Tomaten und Gurken vertragen sich zum Beispiel nicht, da Tomaten es luftig mögen und Gurken überhaupt nicht.

Neben Gemüse kannst du auch Kräuter gut in einen Gewächshaus anpflanzen. Noch dazu kannst du dein Gewächshaus im Winter als Ort zum Überwintern für Kübelpflanzen oder Ähnliche verwenden.

Du kannst auch versuchen, dein Gewächshaus mit Obst zu bepflanzen. Kiwi, Melonen, Erdbeeren, Zitrusfrüchte, Feigen, Granatäpfel oder Papaya eignen sich dafür.

Im Folgenden haben wir dir passende Artikel, wie du Gemüse und Obst selbst anbaust, aufgelistet:

Darauf solltest du grundsätzlich bei deinem Gewächshaus achten

Wenn du dein Gewächshaus bepflanzen möchtest, gibt es ein paar hilfreiche Dinge, auf die du achten solltest.

Das Gewächshaus bepflanzen

Vor der Bepflanzung deines Gewächshauses solltest du dir über ein paar Dinge Gedanken machen:

Es ist möglich, das ein beheiztes Gewächshaus das ganze Jahr zu bepflanzen. Bei unbeheizten Gewächshäusern gedeihen manche Pflanzen nach dem ersten Frost auch bei niedrigen Temperaturen. Nur in den Wintermonaten brauchst du eine Heizung, wenn du weiterhin Pflanzen anbauen möchtest. In Folgenden verraten wir dir, wann du welche Gemüsesorte am besten anbaust.

Salat pflanzen: Einfache Anleitung vom Anbau bis zur Ernte

Salat zu pflanzen ist nicht schwer, denn er ist pflegeleicht und wenig anspruchsvoll. Je nach Sorte gibt es aber einige…

Weiterlesen

Das sind die ökologischen Aspekte eines einfachen Gewächshauses

Indem du dein eigenes Gemüse in einem Gewächshaus anbaust, trägst du einen Teil zum Umweltschutz bei. Lange Transportwege, die bei Gemüse aus dem Supermarkt oft nötig sind, fallen weg. Außerdem kannst du chemisch-synthetische Dünger komplett vermeiden. Zusätzlich sparst du bei einem Gewächshaus ohne Heizung Strom, da es sich durch Sonneneinstrahlung selbst erhitzt. Zur Bewässerung kannst du Regenwasser sammeln.

Tipp: Baue immer nur so viel an, wie du tatsächlich brauchst, um keine Lebensmittel zu verschwenden.

Weiterlesen auf Utopia.de:

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

50Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: Garten Gewusst wie Pflanzen

HOL DIR DEN UTOPIA NEWSLETTER